拼音跟拼音不是一樣的

我在新莊的輔仁大學學了中文. 還在德國的時候, 寄大學報名表到台灣, 我當然還沒辦法用中文寫地址, 所以我用了大學的英文名字 Fu Jen University 在 Hsinchuang. 來此輔大之後, 上中文課學過’仁’在課本用的羅馬化就是 ‚ren‘ 寫的, 不是 ‚jen‘ 寫的, 而且從台北市坐公車到新莊我找了往 Hsinchuang 或在中文課學過的 Xinzhuang 的公車找不到了, 因為公車用了 Sinjhuang 或 Shinjuang 的寫法. 這樣亂七八糟的拼音寫法在台灣很明顯, 而在這方面代表完全不一致的情況.

那為什麼我在這裡提到這件事? 因為我是外國人, 羅馬字是我從小時候習慣的字. 無論我也看得懂中文, 如果有中文字根羅馬字在一起寫的, 我就先看羅馬字. 但是台灣給外國人看的羅馬字不一定讓我們分清楚. 台灣人現在可能覺得, 我們外國人來台灣應該要適應台灣的生活, 台灣的文化, 但如果有這種想法我不知道為什麼那麼多地方在用拼音的寫法. 再說, 我上中文課也學過注音符號, 但我在台灣的路上都不看到.

為什麼這樣的事在台灣那麼麻煩?? 我當然知道政治的原因也在影響這件事情, 但不像繁體字或簡體字的題目, 我覺得拼音的寫法跟文化遺產沒有關係. 我可以了解台灣民族並不要採用大陸推介的寫法, 但不能確定什麼另外的寫法來用真是竹籃打水的辦法. 中國大陸在1957年推介漢語拼音而從這一年開始到現在沒大改變. 除了注音符號, 台灣很久用了19世紀在英國發明的威妥瑪拼音 (新莊就是 Hsinchuang 寫的), 從1986年開始用國語注音符號第二式 (新莊就是 Shinjuang 寫的), 從2000年開始用通用拼音 (新莊就是 Sinjhuang 寫的) 而從2009年開始用漢語拼音 (新莊就是 Xinzhuang 寫的) 導致 ‚新莊‘ 跟 ‚ㄒㄧㄣㄓㄨㄤ‘ 跟 ‚Hsinchuang‘ 跟 ‚Shinjuang‘ 跟 ‚Sinjhuang‘ 跟 ‚Xinzhuang‘ 都代表一樣的地名. 哇, 請大家拍手!

奇怪的事就是: ‚實用視聽華語‘ 是外國人來台灣學中文必須念的課本 (我所有認識的外國人來台灣學中文都念過), 但是課本裡面除了繁體字, 注音符號及英文用的羅馬拼音系統就是漢語拼音. 那我2004年開始學中文在台灣都沒有用. 再說, 因為台灣人在學校學過了注音符號, 很多台灣人現在只用字的聲音根本不知道台灣的地名用羅馬字是這麼寫的. 我覺得這個情況在全球化的時代不如像台灣那麼發展的國家, 在這一方面給我一種哭笑不得的感覺.

我告訴你們, 學拼音不是難. 我第一次看到注音符號都覺得非常難, 但五天之後我都會自己寫, 像台灣的小朋友一樣 😉 用標準的拼音寫法不是兩岸統一的措施, 而是個了解外國人在台灣的跡象與跟其他的國家想要溝通的需要.

參考資料: 台灣的中文羅馬拼音 & 各種羅馬拼音系統對照表

Pinyin und Pinyin ist nicht dasselbe

Ich habe in Hsinchuang (新莊) an der Fu Jen Universität (輔仁大學) Chinesisch studiert. Als ich noch in Deutschland war und meine Studienunterlagen nach Taiwan schicken musste, hatte ich natürlich noch keine Möglichkeit die Adresse auf Chinesisch zu schreiben, also habe ich die englische Adresse „Fu Jen University in Hsinchuang“ benutzt. Im Chinesischkurs an der Universität habe ich dann gelernt, dass das Schriftzeichen „仁“ im Lehrbuch als „ren“ umschrieben wird und nicht als „jen“ und musste zudem feststellen, dass die Busse, die von Taipeh nach Hsinchuang fuhren eben nicht nach Hsinchuang oder das im Kurs gelernte Xinzhuang fuhren, sondern die Schreibweise Sinjhuang oder Shinjuang verwendet wurde. Diese chaotische Pinyin-Schreibweise ist in Taiwan sehr häufig und gibt zum Teil eine absolut uneinheitliche Situation wieder.

Warum erwähne ich so etwas überhaupt hier? Weil ich Ausländer bin und lateinische Buchstaben für mich etwas sind, woran ich von klein auf gewöhnt bin. Obwohl ich mittlerweile chinesische Schriftzeichen verstehen kann, bevorzuge ich bei der Auswahl zwischen chinesischen Schriftzeichen und lateinischen Buchstaben die letzteren. Aber in Taiwan tragen die lateinischen Buchstaben nicht unbedingt zu einem besseren Verständnis der Ausländer bei. Taiwaner werden jetzt vielleicht denken, dass sich Ausländer, die nach Taiwan kommen, doch bitte an den taiwanischen Lebensstil und die Kultur anpassen sollten, aber wenn es so sein sollte, dann verstehe ich nicht, worum an so vielen Stellen die Pinyin-Schreibweise verwendet wird. Zudem habe ich im Chinesischkurs Zhuyin Fuhao (BoPoMoFo) gelernt, kann es aber auf den Straßen in Taiwan nirgends entdecken.

Warum ist die ganze Sache in Taiwan so kompliziert? Natürlich weiß ich, dass hier auch wieder politische Motive eine Rolle spielen, aber anders als beim Thema traditionelle und vereinfachte Schriftzeichen geht es meiner Meinung nach bei Pinyin nicht um ein kulturelles Vermächtnis. Ich kann absolut verstehen, dass die taiwanische Bevölkerung kein Schriftsystem benutzen möchte, das auf dem Festland entwickelt wurde, aber sich nicht für eine alternative Schreibweise entscheiden zu können ist auch vergebene Lebensmüh. Die Volksrepublik China hat 1957 Hanyu Pinyin eingeführt und es seither im Wesentlichen nicht verändert. Neben Zhuyin Fuhao (BoPoMoFo) hat Taiwan lange Zeit das im 19. Jahrhundert in England entwickelte Wade-Giles System (z.B. Hsinchuang) verwendet. Von 1986 an MPS II (z.B. Shinjuang). Vom Jahr 2000 an Tongyong Pinyin (z.B. Sinjhuang) und von 2009 an Hanyu Pinyin (z.B. Xinzhuang), was dazu führt, dass „新莊“ und „ㄒㄧㄣㄓㄨㄤ“ und „Hsinchuang“ und „Shinjuang“ und „Sinjhuang“ und „Xinzhuang“ alles ein- und denselben Namen wiedergibt. Wow, alle mal bitte klatschen!

Das Merkwürdige ist: „Practical Audio-Visual Chinese“ ist das Standardbuch für Ausländer, die in Taiwan Chinesisch lernen wollen (Ich kenne keinen Ausländer in Taiwan, der dieses Buch nicht für das Chinesischstudium gelesen hat), aber im oben erwähnten Lehrbuch wird neben traditionellen Schriftzeichen, BoPoMoFo und Englisch, Hanyu Pinyin als lateinische Umschrift verwendet. Als ich 2004 angefangen habe Chinesisch zu lernen, hat es in Taiwan aber noch niemand verwendet. Zudem sind viele Taiwaner allein aufgrund der Aussprache nicht in der Lage, Ortsnamen in Taiwan in lateinischen Buchstaben zu schreiben, da sie in der Schule BoPoMoFo gelernt haben. Ich finde, dass dieser Zustand Taiwan im Zeitalter der Globalisierung nicht gerecht wird und lässt mich irgendwie unschlüssig, ob ich darüber jetzt lachen oder weinen soll.

Pinyin zu lernen ist gar nicht so schwer. Als ich das erste Mal BoPoMoFo gesehen habe, dachte ich auch, dass es sehr schwer sein würde, aber nach fünf Tagen konnte ich es bereits problemlos schreiben, genauso wie kleine Kinder in Taiwan 😉 Eine standardisierte Pinyin-Schreibweise ist kein Zeichen einer bevorstehenden Vereinigung mit dem Festland, sondern der Ausdruck, die Bedürfnisse von Ausländern in Taiwan sowie die Absicht mit dem Ausland zu kommunizieren zu verstehen.

Weitere Info: Romanization of Chinese in the Republic of China (Englisch) & Pinyin Vergleichstabelle

Pinyin and Pinyin is not the same

I studied Chinese at the Fu Jen University (輔仁大學) located in Hsinchuang (新莊). Prior to this, when I had been in Germany and needed to send my application forms to Taiwan, I didn’t have the ability to write the address in Chinese, this I used the English version „Fu Jen University in Hsinchuang“. Later in Chinese classes, I learned that the character „仁“ is transcribed „ren“ in the study book and not „jen“, and I also had to learn that the busses going from Taipei to Hsinchuang actually didn’t go to Hsinchuang or Xinzhuang as learned in class, but rather to Sinjhuang or Shinjuang, since these forms had been used. This chaotic Pinyin writing is very common in Taiwan and partly displays a highly inconsistent situation.

But why do I actually mention this over here? Well, because I’m a foreigner and Latin letters are something I’m used to since I was a small kid. Although I’m able to understand Chinese characters by now, when I have to choose between Chinese characters and Latin letters, I rather prefer the latter. However, in Taiwan, Latin letters not necessarily lead to a better understanding for foreigners. Some Taiwanese might probably think that foreigners coming to Taiwan shall adapt to the local way of life and culture, but if that’s the case, I don’t understand why the Pinyin writing is used at so many places. Furthermore, I also studied Zhuyin Fuhao (Bopomofo) at Chinese classes, but I can’t it find anywhere on the streets of Taiwan.

Why is this thing so complicated in Taiwan? Of course I know that political reasons play a role, but different from the question whether to use traditional or simplified characters, using Pinyin does not deal with some kind of cultural heritage. I can totally understand that people in Taiwan don’t want to use a writing system that was developed on the mainland, but not being able to decide for an alternative way of writing is also a wasted effort. The People’s Republic of China introduced Hanyu Pinyin in 1957 and basically didn’t change much since then. Besides Zhuyin Fuhao (Bopomofo), Taiwan used the Wade-Giles System (e.g. Hsinchuang), which was developed in England in the 19th century. From 1986 on, MPS II (e.g. Shinjuang) was used. From 2000 on, Tongyong Pinyin (e.g. Sinjhuang), and from 2009 on Hanyu Pinyin (e.g. Xinzhuang) leading to the fact that „新莊“ and „ㄒㄧㄣㄓㄨㄤ“ and „Hsinchuang“ and „Shinjuang“ and „Sinjhuang“ and „Xinzhuang“ all describe the same name. Wow, applause please!

The strange things is: „Practical Audio-Visual Chinese“ is the standard book for foreigners learning Chinese in Taiwan (I don’t know any foreigner who didn’t use this book for studying Chinese), however, this book uses traditional characters, Bopomofo, English and Hanyu Pinyin as Romanization system. But when I started to learn Chinese in 2004, no one used Hanyu Pinyin in Taiwan. Furthermore, many people in Taiwan are not able to write place names in Latin letters according the sound, since they learned Bopomofo at school. I think this kind of situation doesn’t meet Taiwan in the era of globalization and somehow makes me wonder whether I should laugh or cry about it.

Learning Pinyin is not that difficult. When I saw Bopomofo for the first time, I also thought that it will be very difficult to learn, however, I could write it without any problems after five days, just like small kids in Taiwan 😉 A standardized way of writing Pinyin is no sign of an upcoming unification with the mainland, but the expression of understanding the needs of foreigners in Taiwan as well as the intention to communicate with other countries.

Further info: Romanization of Chinese in the Republic of China & Pinyin Comparison Chart

拼音跟拼音不是一樣的 – Pinyin und Pinyin ist nicht dasselbe

我在新莊的輔仁大學學了中文.

Ich habe in Hsinchuang (新莊) an der Fu Jen Universität (輔仁大學) Chinesisch studiert.

還在德國的時候, 寄大學報名表到台灣, 我當然還沒辦法用中文寫地址, 所以我用了大學的英文名字 Fu Jen University 在 Hsinchuang.

Als ich noch in Deutschland war und meine Studienunterlagen nach Taiwan schicken musste, hatte ich natürlich noch keine Möglichkeit die Adresse auf Chinesisch zu schreiben, also habe ich die englische Adresse „Fu Jen University in Hsinchuang“ benutzt.

來此輔大之後, 上中文課學過’仁’在課本用的羅馬化就是 ‘ren’ 寫的, 不是 ‘jen’ 寫的, 而且從台北市坐公車到新莊我找了往 Hsinchuang 或在中文課學過的 Xinzhuang 的公車找不到了, 因為公車用了 Sinjhuang 或 Shinjuang 的寫法.

Im Chinesischkurs an der Universität habe ich dann gelernt, dass das Schriftzeichen „仁“ im Lehrbuch als „ren“ umschrieben wird und nicht als „jen“ und musste zudem feststellen, dass die Busse, die von Taipeh nach Hsinchuang fuhren eben nicht nach Hsinchuang oder das im Kurs gelernte Xinzhuang fuhren, sondern die Schreibweise Sinjhuang oder Shinjuang verwendet wurde.

這樣亂七八糟的拼音寫法在台灣很明顯, 而在這方面代表完全不一致的情況.

Diese chaotische Pinyin-Schreibweise ist in Taiwan sehr häufig und gibt zum Teil eine absolut uneinheitliche Situation wieder.

那為什麼我在這裡提到這件事?

Warum erwähne ich so etwas überhaupt hier?

因為我是外國人, 羅馬字是我從小時候習慣的字.

Weil ich Ausländer bin und lateinische Buchstaben für mich etwas sind, woran ich von klein auf gewöhnt bin.

無論我也看得懂中文, 如果有中文字根羅馬字在一起寫的, 我就先看羅馬字.

Obwohl ich mittlerweile chinesische Schriftzeichen verstehen kann, bevorzuge ich bei der Auswahl zwischen chinesischen Schriftzeichen und lateinischen Buchstaben die letzteren.

但是台灣給外國人看的羅馬字不一定讓我們分清楚.

Aber in Taiwan tragen die lateinischen Buchstaben nicht unbedingt zu einem besseren Verständnis der Ausländer bei.

台灣人現在可能覺得, 我們外國人來台灣應該要適應台灣的生活, 台灣的文化, 但如果有這種想法我不知道為什麼那麼多地方在用拼音的寫法.

Taiwaner werden jetzt vielleicht denken, dass sich Ausländer, die nach Taiwan kommen, doch bitte an den taiwanischen Lebensstil und die Kultur anpassen sollten, aber wenn es so sein sollte, dann verstehe ich nicht, worum an so vielen Stellen die Pinyin-Schreibweise verwendet wird.

再說, 我上中文課也學過注音符號, 但我在台灣的路上都不看到.

Zudem habe ich im Chinesischkurs Hanyu Pinyin gelernt, kann es aber auf den Straßen in Taiwan nirgends entdecken.

為什麼這樣的事在台灣那麼麻煩??

Warum ist die ganze Sache in Taiwan so kompliziert?

我當然知道政治的原因也在影響這件事情, 但不像繁體字或簡體字的題目, 我覺得拼音的寫法跟文化遺產沒有關係.

Natürlich weiß ich, dass hier auch wieder politische Motive eine Rolle spielen, aber anders als beim Thema traditionelle und vereinfachte Schriftzeichen geht es meiner Meinung nach bei Pinyin nicht um ein kulturelles Vermächtnis.

我可以了解台灣民族並不要採用大陸推介的寫法, 但不能確定什麼另外的寫法來用真是竹籃打水的辦法.

Ich kann absolut verstehen, dass die taiwanische Bevölkerung kein Schriftsystem benutzen möchte, das auf dem Festland entwickelt wurde, aber sich nicht für eine alternative Schreibweise entscheiden zu können ist auch vergebene Lebensmüh.

中國大陸在1957年推介漢語拼音而從這一年開始到現在沒大改變.

Die Volksrepublik China hat 1957 Hanyu Pinyin eingeführt und es seither im Wesentlichen nicht verändert.

除了注音符號, 台灣很久用了19世紀在英國發明的威妥瑪拼音 (新莊就是 Hsinchuang 寫的).

Neben Zhuyin Fuhao (BoPoMoFo) hat Taiwan lange Zeit das im 19. Jahrhundert in England entwickelte Wade-Giles System (z.B. Hsinchuang) verwendet.

從1986年開始用國語注音符號第二式 (新莊就是 Shinjuang 寫的).

Von 1986 an MPS II (z.B. Shinjuang).

從2000年開始用通用通用拼音 (新莊就是 Sinjhuang 寫的) 而從2009年開始用漢語拼音 (新莊就是 Xinzhuang 寫的) 導致 ‘新莊’ 跟 ‘ㄒㄧㄣㄓㄨㄤ’ 跟 ‘Hsinchuang’ 跟 ‘Shinjuang’ 跟 ‘Sinjhuang’ 跟 ‘Xinzhuang’ 都代表一樣的地名.

Vom Jahr 2000 an Tongyong Pinyin (z.B. Sinjhuang) und von 2009 an Hanyu Pinyin (z.B. Xinzhuang), was dazu führt, dass „新莊“ und „ㄒㄧㄣㄓㄨㄤ“ und „Hsinchuang“ und „Shinjuang“ und „Sinjhuang“ und „Xinzhuang“ alles ein- und denselben Namen wiedergibt.

哇, 請大家拍手!

Wow, alle mal bitte klatschen!

奇怪的事就是:

Das Merkwürdige ist:

‘實用視聽華語’ 是外國人來台灣學中文必須念的課本 (我所有認識的外國人來台灣學中文都念過), 但是課本裡面除了繁體字, 注音符號及英文用的羅馬拼音系統就是漢語拼音.

„Practical Audio-Visual Chinese“ ist das Standardbuch für Ausländer, die in Taiwan Chinesisch lernen wollen (Ich kenne keinen Ausländer in Taiwan, der dieses Buch nicht für das Chinesischstudium gelesen hat), aber im Lehrbuch wird neben traditionellen Schriftzeichen, BoPoMoFo und Englisch, Hanyu Pinyin als lateinische Umschrift verwendet.

那我2004年開始學中文在台灣都沒有用.

Als ich 2004 angefangen habe Chinesisch zu lernen, hat es in Taiwan aber noch niemand verwendet.

再說, 因為台灣人在學校學過了注音符號, 很多台灣人現在只用字的聲音根本不知道台灣的地名用羅馬字是這麼寫的.

Zudem sind viele Taiwaner allein aufgrund der Aussprache nicht in der Lage, Ortsnamen in Taiwan in lateinischen Buchstaben zu schreiben, da sie in der Schule BoPoMoFo gelernt haben.

我覺得這個情況在全球化的時代不如像台灣那麼發展的國家, 在這一方面給我一種哭笑不得的感覺.

Ich finde, dass dieser Zustand Taiwan im Zeitalter der Globalisierung nicht gerecht wird und lässt mich irgendwie unschlüssig, ob ich darüber jetzt lachen oder weinen soll.

我告訴你們, 學拼音不是難.

Pinyin zu lernen ist gar nicht so schwer.

我第一次看到注音符號都覺得非常難, 但五天之後我都會自己寫, 像台灣的小朋友一樣 😉

Als ich das erste Mal BoPoMoFo gesehen habe, dachte ich auch, dass es sehr schwer sein würde, aber nach fünf Tagen konnte ich es bereits problemlos schreiben, genauso wie kleine Kinder in Taiwan 😉

用標準的拼音寫法不是兩岸統一的措施, 而是個了解外國人在台灣的跡象與跟其他的國家想要溝通的需要.

Eine standardisierte Pinyin-Schreibweise ist kein Zeichen einer bevorstehenden Vereinigung mit dem Festland, sondern der Ausdruck, die Bedürfnisse von Ausländern in Taiwan sowie die Absicht mit dem Ausland zu kommunizieren zu verstehen.

參考資料: 台灣的中文羅馬拼音 & 各種羅馬拼音系統對照表

Weitere Info: Romanization of Chinese in the Republic of China (Englisch) & Pinyin Vergleichstabelle

台北是個國際大都會嗎? – Ist Taipei eine Weltstadt?

台北市現在是一座在世界上最高的摩天大樓世界上很重要的電腦展的家.

Taipei ist die Heimat einer der größten Wolkenkratzer der Welt, sowie Ausrichter einer der weltweit wichtigsten Computermessen.

再說, 在台北路上的外國人好像越來越多.

Außerdem gibt es auf den Straßen von Taipei anscheinend immer mehr Ausländer.

這樣的事一方面給我台北是個國際大都會的影像.

Irgendwie hat es den Anschein, dass Taipei eine richtige Weltstadt ist.

那, 你們覺得台北跟紐約, 倫敦, 香港, 東京等等真在同等嗎?

Aber denkt ihr, dass Taipei wirklich mit New York, London, Hong Kong, Beijing usw. mithalten kann?

讀過台北所有提供的特色我覺得哇, 好幫的城市嘍!!

Wenn ich mir so durchlese, was Taipei alles zu bieten hat, dann kann man denken, wow, was für eine coole Stadt!!

但是每天去台北上下班的我根本沒有這樣的感覺.

Aber ich, der jeden Tag nach Taipei zur Arbeit fährt, hat irgendwie nicht dieses Gefühl.

很可能是因為我不是游客, 在台北每天做的事往往是平日的事.

Wahrscheinlich weil ich kein Tourist bin und die meisten Sachen, die ich jeden Tag in Taipei erledige, ganz gewöhnliche Sachen sind.

再說, 我八年前第一次來台灣去台北一天就好了.

Zudem bin ich damals vor 8 Jahren, als ich das erste Mal in Taiwan war, auch nur einen Tag in Taipei gewesen.

但是我之前去巴黎及香港我都覺得一天完全不夠, 最明顯的原因是那些城市比台北大很多.

Aber als ich früher in Paris und Hong Kong war, hätte ich einen Tag für viel zu kurz gehalten. Der offensichtlichste Grund ist einfach, dass diese Städte um einiges größer als Taipei sind.

國際大都會的特色到底是什麼?

Was sind eigentlich die speziellen Merkmale einer Weltstadt?

從一個比較科學上的角度來看, 一個國際大都會有偉大的政治, 經濟及文化的意義.

Aus einer eher wissenschaftlichen Perspektive besitzt eine Weltstadt eine umfassende politische, wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung.

那政治的方面世界上最重要的城市是華盛頓, 倫敦, 巴黎, 莫斯科及北京….台北十分不同.

Aus politischer Sicht sind die weltweit bedeutendsten Städte Washington, London, Paris, Moskau und Beijing….halt alles andere als Taipei.

經濟方面台北真有些影響, 不一定對全世界, 但一定對亞洲.

Aus wirtschaftlicher Sicht hat Taipei sicherlich eine gewisse Bedeutung, zwar nicht unbedingt weltweit, aber bestimmt für Asien.

然後文化的方面….恩, 我應該要小心我現在來寫的….但是我在這裡談國際大都會的文化意義, 那你們覺得台北相似羅馬, 馬德里, 巴黎, 倫敦, 紐約嗎?

Und dann noch der kulturelle Aspekt….hm, da muss ich jetzt wohl etwas vorsichtiger formulieren….aber ich meine hiermit die kulturelle Bedeutung einer Weltstadt und wer glaubt bitteschön, dass Taipei eine ähnliche Bedeutung wie Rom, Madrid, Paris, London oder New York hat?

其他的角度就是一個城市有沒有世界知名的地標.

Eine andere Sichtweise ist das Vorhandensein von weltbekannten Sehenswürdigkeiten.

那, 我們就看一下比一比:

Na, dann wollen wir mal vergleichen:

紐約的自由神像及帝國大廈, 巴黎的艾菲爾鐵塔及凱旋門, 倫敦的白金漢宮及塔橋, 北京的紫禁城, 台北的….你想要選什麼?

In New York gibt es die Freiheitsstatue und das Empire State Building, in Paris gibt es den Eiffelturm und den Triumphbogen, in London gibt es den Buckingham Palace und die Tower Bridge, in Beijing gibt es die Verbotene Stadt, in Taipei gibt es…..was wollen wir nehmen?

中正紀念堂, 國父紀念館, 龍山寺, 故宮博物院還是台北101?

Die Chiang Kai-Shek Gedächtnishalle, die Sun Yat-Sen Gedächtnishalle, der Longshan Tempel, das Palastmuseum oder doch lieber Taipei 101?

我想台北市政府應該要選台北101, 因為在很多介紹台北的小冊子讀過了:

Ich vermute, dass die Stadtverwaltung von Taipei mit Sicherheit Taipei 101 auswählen würde, weil es auf vielen Infobroschüren über Taipei heißt:

台北101是台北的地標.

Taipei 101 ist das Wahrzeichen von Taipei.

沒錯, 台北101是將台北發揚光大, 但我現在看到台北101有幾種感覺:

Stimmt ja auch, Taipei 101 hat Taipei richtig bekannt gemacht, aber wenn ich mir jetzt den Taipei 101 so anschaue, habe ich verschiedene Gedanken:

一方面建築及工程的成果真是光大華美, 一方面台北101都不配合台北市.

Auf der einen Seite denke ich, dass er architektonisch wie technisch eine wahre Meisterleistung ist und auf der anderen Seite denke ich, dass Taipei 101 überhaupt nicht zu Taipei passt.

從很遠的地方來看台北市就會看到台北101, 旁邊都沒有, 煢煢孑立.

Wenn man aus der Ferne auf Taipei blickt, sieht man nur Taipei 101 und daneben einfach nichts, wie ein Männlein, das ganz allein im Walde steht.

我應該不要寫紐約, 香港, 上海, 東京的情況, 對不對?

Ich sollte dagegen wohl besser nicht schreiben, wie es in New York, Hong Kong, Shanghai und Beijing aussieht, oder?

再說, 在台北走路逛逛的感覺比其他城市也不一樣.

Außerdem ist auch das Gefühl auf der Straße in Taipei anders als in anderen Städten.

我在巴黎, 柏林, 香港或邁阿密走路逛逛都覺得哇, 我是好酷的人, 哈哈!!!

Als ich in Paris, Berlin, Hong Kong und Miami auf der Straße gegangen bin, habe ich mich wirklich cool gefühlt, haha!!!

在台北, 我十分沒有這種感覺, 很可能因為我已經六年住在這裡, 當然沒有這種游客的影像.

In Taipei habe ich absolut nicht dieses Gefühl, sehr wahrscheinlich natürlich deswegen, weil ich schon seit sechs Jahren hier wohne und längst nicht mehr die Eindrücke eines Touristen teile.

提到游客, 台北比香港, 巴黎, 倫敦, 紐約也少很多, 所以國際大都會的感覺也沒有.

Und wo ich schon mal bei Touristen bin, die sind in Taipei im Vergleich zu Hong Kong, Paris, London und New York auch um einiges weniger, folglich kommt da auch nicht das Gefühl einer Weltstadt auf.

那, 我希望郝龍斌先生不要罵我, 但是我的結論很明顯:

Na, ich hoffe, dass Herr Hao Long-Bin (der amtierende Bürgermeister von Taipei) jetzt nicht auf mich schimpfen wird, aber mein Fazit ist:

台北不是個國際大都會.

Taipei ist keine Weltstadt.

台北是個亞洲大都會, 而且當然是台灣的政治及經濟的中心.

Taipei ist eine asiatische Metropole und natürlich das politische und wirtschaftliche Zentrum von Taiwan.

此外我覺得台北市剛好, 不算太大, 不算太小, 有傳統的, 有現代的.

Zudem denke ich, dass Taipei gerade richtig ist, nicht zu groß und nicht zu klein, eine gute Mischung aus Traditionellem und Modernem.

有機會的話來台北旅行應該很值得, 從紐約, 倫敦, 巴黎, 東京, 台北可以選一個的話, 那就沒有.

Wenn man die Gelegenheit hat, nach Taipei zu reisen, dann wird sich das mit Sicherheit lohnen. Wenn man aus New York, London, Paris, Beijing und Taipei auswählen könnte, na dann wohl nicht.

台北是個國際大都會嗎?

台北市現在是一座在世界上最高的摩天大樓世界上很重要的電腦展的家. 再說, 在台北路上的外國人好像越來越多. 這樣的事一方面給我台北是個國際大都會的影像. 那, 你們覺得台北跟紐約, 倫敦, 香港, 東京等等真在同等嗎?

讀過台北所有提供的特色我覺得哇, 好幫的城市嘍!! 但是每天去台北上下班的我根本沒有這樣的感覺. 很可能是因為我不是游客, 在台北每天做的事往往是平日的事. 再說, 我八年前第一次來台灣去台北一天就好了. 但是我之前去巴黎及香港我都覺得一天完全不夠, 最明顯的原因是那些城市比台北大很多.

國際大都會的特色到底是什麼? 從一個比較科學上的角度來看, 一個國際大都會有偉大的政治, 經濟及文化的意義. 那政治的方面世界上最重要的城市是華盛頓, 倫敦, 巴黎, 莫斯科及北京….台北十分不同. 經濟方面台北真有些影響, 不一定對全世界, 但一定對亞洲. 然後文化的方面….恩, 我應該要小心我現在來寫的….但是我在這裡談國際大都會的文化意義, 那你們覺得台北相似羅馬, 馬德里, 巴黎, 倫敦, 紐約嗎?

其他的角度就是一個城市有沒有世界知名的地標. 那, 我們就看一下比一比: 紐約的自由神像及帝國大廈, 巴黎的艾菲爾鐵塔及凱旋門, 倫敦的白金漢宮及塔橋, 北京的紫禁城, 台北的….你想要選什麼? 中正紀念堂, 國父紀念館, 龍山寺, 故宮博物院還是台北101? 我想台北市政府應該要選台北101, 因為在很多介紹台北的小冊子讀過了: 台北101是台北的地標. 沒錯, 台北101是將台北發揚光大, 但我現在看到台北101有幾種感覺: 一方面建築及工程的成果真是光大華美, 一方面台北101都不配合台北市. 從很遠的地方來看台北市就會看到台北101, 旁邊都沒有, 煢煢孑立. 我應該不要寫紐約, 香港, 上海, 東京的情況, 對不對?

再說, 在台北走路逛逛的感覺比其他城市也不一樣. 我在巴黎, 柏林, 香港或邁阿密走路逛逛都覺得哇, 我是好酷的人, 哈哈!!! 在台北, 我十分沒有這種感覺, 很可能因為我已經六年住在這裡, 當然沒有這種游客的影像. 提到游客, 台北比香港, 巴黎, 倫敦, 紐約也少很多, 所以國際大都會的感覺也沒有.

那, 我希望郝龍斌先生不要罵我, 但是我的結論很明顯: 台北不是個國際大都會. 台北是個亞洲大都會, 而且當然是台灣的政治及經濟的中心. 此外我覺得台北市剛好, 不算太大, 不算太小, 有傳統的, 有現代的. 有機會的話來台北旅行應該很值得, 從紐約, 倫敦, 巴黎, 東京, 台北可以選一個的話, 那就沒有.

Ist Taipeh eine Weltstadt?

Taipeh ist die Heimat einer der größten Wolkenkratzer der Welt, sowie Ausrichter einer der weltweit wichtigsten Computermessen. Außerdem gibt es auf den Straßen von Taipeh anscheinend immer mehr Ausländer. Irgendwie hat es den Anschein, dass Taipeh eine richtige Weltstadt ist. Aber denkt ihr, dass Taipeh wirklich mit New York, London, Hong Kong, Beijing usw. mithalten kann?

Wenn ich mir so durchlese, was Taipeh alles zu bieten hat, dann kann man denken, wow, was für eine coole Stadt!! Aber ich, der jeden Tag nach Taipeh zur Arbeit fährt, hat irgendwie nicht dieses Gefühl. Wahrscheinlich weil ich kein Tourist bin und die meisten Sachen, die ich jeden Tag in Taipeh erledige, ganz gewöhnliche Sachen sind. Zudem bin ich damals vor 8 Jahren, als ich das erste Mal in Taiwan war, auch nur einen Tag in Taipeh gewesen. Aber als ich früher in Paris und Hong Kong war, hätte ich einen Tag für viel zu kurz gehalten. Der offensichtlichste Grund ist einfach, dass diese Städte um einiges größer als Taipeh sind.

Was sind eigentlich die speziellen Merkmale einer Weltstadt? Aus einer eher wissenschaftlichen Perspektive besitzt eine Weltstadt eine umfassende politische, wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung. Aus politischer Sicht sind die weltweit bedeutendsten Städte Washington, London, Paris, Moskau und Beijing….halt alles andere als Taipeh. Aus wirtschaftlicher Sicht hat Taipeh sicherlich eine gewisse Bedeutung, zwar nicht unbedingt weltweit, aber bestimmt für Asien. Und dann noch der kulturelle Aspekt….hm, da muss ich jetzt wohl etwas vorsichtiger formulieren….aber ich meine hiermit die kulturelle Bedeutung einer Weltstadt und wer glaubt bitteschön, dass Taipeh eine ähnliche Bedeutung wie Rom, Madrid, Paris, London oder New York hat?

Eine andere Sichtweise ist das Vorhandensein von weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Na, dann wollen wir mal vergleichen: In New York gibt es die Freiheitsstatue und das Empire State Building, in Paris gibt es den Eiffelturm und den Triumphbogen, in London gibt es den Buckingham Palace und die Tower Bridge, in Beijing gibt es die Verbotene Stadt, in Taipeh gibt es…..was wollen wir nehmen? Die Chiang Kai-Shek Gedächtnishalle, die Sun Yat-Sen Gedächtnishalle, der Longshan Tempel, das Palastmuseum oder doch lieber Taipei 101? Ich vermute, dass die Stadtverwaltung von Taipeh mit Sicherheit Taipei 101 auswählen würde, weil es auf vielen Infobroschüren über Taipeh heißt: Taipei 101 ist das Wahrzeichen von Taipeh. Stimmt ja auch, Taipei 101 hat Taipeh richtig bekannt gemacht, aber wenn ich mir jetzt den Taipei 101 so anschaue, habe ich verschiedene Gedanken: Auf der einen Seite denke ich, dass er architektonisch wie technisch eine wahre Meisterleistung ist und auf der anderen Seite denke ich, dass Taipei 101 überhaupt nicht zu Taipeh passt. Wenn man aus der Ferne auf Taipeh blickt, sieht man nur Taipei 101 und daneben einfach nichts, wie ein Männlein, das ganz allein im Walde steht. Ich sollte dagegen wohl besser nicht schreiben, wie es in New York, Hong Kong, Shanghai und Beijing aussieht, oder?

Außerdem ist auch das Gefühl auf der Straße in Taipeh anders als in anderen Städten. Als ich in Paris, Berlin, Hong Kong und Miami auf der Straße gegangen bin, habe ich mich wirklich cool gefühlt, haha!!! In Taipeh habe ich absolut nicht dieses Gefühl, sehr wahrscheinlich natürlich deswegen, weil ich schon seit sechs Jahren hier wohne und längst nicht mehr die Eindrücke eines Touristen teile. Und wo ich schon mal bei Touristen bin, die sind in Taipeh im Vergleich zu Hong Kong, Paris, London und New York auch um einiges weniger, folglich kommt da auch nicht das Gefühl einer Weltstadt auf.

Na, ich hoffe, dass Herr Hao Long-Bin (der amtierende Bürgermeister von Taipeh) jetzt nicht auf mich schimpfen wird, aber mein Fazit ist: Taipeh ist keine Weltstadt. Taipeh ist eine asiatische Metropole und natürlich das politische und wirtschaftliche Zentrum von Taiwan. Zudem denke ich, dass Taipeh gerade richtig ist, nicht zu groß und nicht zu klein, eine gute Mischung aus Traditionellem und Modernem. Wenn man die Gelegenheit hat, nach Taipeh zu reisen, dann wird sich das mit Sicherheit lohnen. Wenn man aus New York, London, Paris, Beijing und Taipeh auswählen könnte, na dann wohl nicht.