Captcha entschlüsseln

Seit einiger Zeit werden die deutschen Chinaforen immer mal wieder mit der Bitte um Entschlüsselung von so genannten Captchas konfrontiert, was für einen Chinesen oder jemanden, der Chinesisch lesen kann eigentlich keine große Mühe darstellt.😉

Irgendwie kann das aber nicht die Lösung sein, genau so wie das Abfragen von irgendwelchen Namensübersetzungen, denn hier wie dort stelle ich immer wieder fest, dass man mit ein wenig Hintergrundwissen ziemlich einfach auf die Lösung kommen kann.

Für alle, die noch nicht ganz wissen, um was es eigentlich geht:

Es gibt wohl eine ganze Reihe von Onlinespielen, die auf chinesischen Servern gehostet sind und bei denen man sich bei der Registrierung mit einem chinesischem Anmeldeformular herumschlagen muss. Was jetzt zum Beispiel Benutzername und E-Mail-Adresse auf Chinesisch bedeutet, scheint der normale Gamer mit Übersetzungstools wohl noch hinzukriegen, bei der Eingabe von chinesischen Schriftzeichen eines Captchas ist dann aber oftmals Endstation.

Da gibt es dann je nach Seite oder Tagesform Captchas mit blauem, lilafarbenem, schwarz-weißem oder ganz einfach buntem Hintergrund mit mehr oder weniger gut zu erkennenden chinesischen Schriftzeichen in einer anderen oder ähnlichen Farbe drauf:

weiß

lila

bunt

blau

So und nun? Sich in irgendwelchen Chinesischforen anzumelden und um Entschlüsselung dieser Captchas zu betteln ist was für Noobs und eines wahren Gamers nicht würdig!

Damit ihr aber jetzt nicht extra Chinesisch lernen müsst, soll die folgende Anleitung eine Hilfe sein dieses kleine Problem alleine in den Griff zu bekommen:

1. Zunächst sollte man wissen, aus welchen Bestandteilen die chinesischen Captchas überhaupt bestehen. Soweit ich weiß sind das in unserem Fall immer 4 verschiedene Schriftzeichen von links nach rechts geschrieben. Das folgende Beispiel nimmt mal so ein Captcha auseinander:

weiß-1

Das Gute am Chinesischen….jedes Schriftzeichen, egal wie komplex, nimmt immer denselben Raum ein, das obige Muster trifft auf alle Captcha mit vier Zeichen zu. Für unsere Zwecke ist natürlich ein Captcha mit möglichst wenigen Strichen am besten geeignet, also aktualisiert die Captcha-Seite an diesem Punkt (und nur an diesem Punkt!) am Besten so lange, bis ein „einfaches“ Captcha angezeigt wird.

2. Was gehört jetzt zum Schriftzeichen und was zum Störmuster des Captchas, was es so sehr schwer (…und für OCR-Programme unmöglich) zu lesen macht? Nun, wenn man genau hinschaut, dann kann man innerhalb der markierten Kästchen wohl die etwas dickeren Linien erkennen, oder? Bei dem Captcha von oben zeichne ich jetzt mal die „Linien“ der Schriftzeichen deutlicher nach:

weiß-2

Sieht doch schon nach was aus, oder? Mein OCR-Reader (Abby FineReader 9.0 mit Chinesisch-Plugin) hat die Zeichen selbst damit schon erkannt, bis auf das 3. Zeichen, wo es aber als Alternative aufgelistet war!

3. Allerdings sollte man sich nicht auf OCR-Programme verlassen bzw. hat nicht jeder das Glück solche Programme auch beruflich nutzen zu können (…zumal ich davon ausgehe, dass diese Anleitung zum größten Teil nicht von Arbeitnehmern benötigt wird, lol). Die einfachere und kostenlose Alternative dazu ist die Nutzung eines Online-Tools, mit dem man chinesische Schriftzeichen „aufmalen“ kann.

Beispiele für diese Tools gibt es einmal hier oder hier (läuft komplett in Java) oder auch hier (auf den Pinsel klicken). Wichtig: Achtet bitte unbedingt darauf, bei der Nutzung eines Online-Tools einen neuen Browsertab zu öffnen und den Tab mit dem Captcha jetzt nicht zu schließen und auch nicht mehr zu aktualisieren (es sei denn ihr sucht gerade nach einem einfachen Captcha). Bei einem Refresh würde nämlich wieder ein neues Captcha angezeigt und das Spiel würde bei Punkt 1 wieder losgehen.

Als Hinweis für ein guten Gelingen sei vielleicht gesagt, dass man sich bemühen sollte, die Proportionen einigermaßen genau einzuhalten und dass man sich angewöhnen sollte, die Komponenten eines Schriftzeichen von links nach rechts und von oben nach unten zu „malen“, soll heißen wenn ein Schriftzeichen (wie Nr. 1 in unserem Beispiel) aus zwei Komponenten (nämlich dem kleinen Rechteck und dem „e“) besteht, dann zeichne man zunächst das Rechteck und danach das „e“ ein.

Und noch was: Gerade Striche sind immer (…eigentlich nur fast immer, aber das würde jetzt zu weit führen) Einzelstriche, zieht also immer nur einen Strich und setzt dann wieder neu an, anstatt alles in einem Zug zu malen. Auf nciku gibt es ja Beispiele, wie das in etwa auszusehen hat.

4. Wenn man dann meint die vier Schriftzeichen gefunden zu haben, kann man durch Kopieren & Einfügen mal einen Versuch starten die chinesische Captchafalle zu überwinden. Wenn es klappt dann Juhu, wenn nicht…..bitte nicht ins Forum posten, sondern nochmal versuchen! Bei all den Captchas, die ich bisher gesehen habe, müsste man mit der Anleitung hier eigentlich immer mindestens 3 Schriftzeichen eindeutig identifizieren können, das 4. ist dann manchmal Glückssache, aber hey, ihr seid doch Gamer, also seht es auch mal als eine Art Spiel an…..würdet ihr in einem Gamerforum andere Mitglieder um Hilfe bitten, wenn ihr den einen bösen Gegner nicht besiegen könnt? Ich denke doch wohl nein, wenn doch -> Vollnoob!

5. Sollte man bei irgendeiner dieser Aktionen nur Fragezeichen oder Kästchen mit Zahlen angezeigt bekommen, dann ist auf eurem PC nicht die Unterstützung für ostasiatische Sprachen installiert und/oder euer Browser zeigt keine chinesischen Schriftzeichen an. Firefox und Co. können auch Chinesisch anzeigen, wenn das Sprachpaket von Microsoft nicht installiert ist, aber sie brauchen natürlich eine andere Schriftart, um die Schriftzeichen darstellen zu können (im Chinesischen gibt es kein Arial oder Times New Roman, sondern Simsum oder MingLiu, hört sich ja auch chinesischer an ;)) Sollte es also daran irgendwo haken, bitte googlen, die Foren sind voll mit Antworten zu diesem Thema.

6. Nehmt es mir nicht persönlich, aber sollte es trotz aller Bemühungen nicht klappen das Captcha zu knacken, dann habt ihr auf der betreffenden Seite und im betreffenden Onlinegame nichts verloren. Es hat sicherlich seine Gründe, warum eine chinesische Gamingseite nur auf Chinesisch angeboten wird und nicht auf Englisch. Und wofür die Entschlüsselungen dieser Captchas vielleicht noch gebraucht werden, will ich besser gar nicht erst fragen…..tut mir nur einen Gefallen und macht keinen Scheiß (…sofern ihr überhaupt versteht, was auf den betreffenden Seiten genau abläuft), denn dafür gibt es mit Sicherheit noch andere Online-Games, die ihr besser verstehen könnt als welche auf chinesischen Servern!

7. Kommentare, die keine Hinweise für Verbesserungen dieser Anleitung sind, vor allem solche, die weiterhin um die Entschlüsselung von Captchas meinerseits bitten, werden umgehend und kommentarlos gelöscht. Ein „Danke sehr“ im Falle des Erfolgs wäre allerdings sehr nett, schon allein als Beweis und Motivation für andere, dass man mit Brain 2.1 auch die Chinesen knacken kann. 😉

8. Und zum Schluss noch eine ganz wichtige Anmerkung meinerseits: Sollten sich gewisse Leser dieser Anleitung mit dem Niveau dieses Forumsthreads (und noch vielen anderen) identifizieren können, so bitte ich diese doch besser dort einzukehren und auch zu bleiben….denn auf rassistische Schwachköpfe, bei denen die Zockerei wohl bereits zu irreversiblen Hirnschäden geführt hat (…und die deswegen auch kein Captcha alleine lösen können), kann ich an dieser Stelle gut und gerne verzichten!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s